Thermische Solaranlage

Unsere langjährige Erfahrung
Die effiziente Nutzung der Sonnenenergie ist unsere Zukunft. Davon sind wir überzeugt und haben uns, nebst dem traditionellen Handwerk der Sanitär- und Heizungsbranche, auf die Installation von Solaranlagen spezialisiert. Vor Jahren bauten wir in das Dach unseres Geschäftshauses Sonnenkollektoren ein, um unser Warmwasser zu erzeugen und die Heizung zu unterstützen. In der Zwischenzeit führten wir zahlreiche Installationen von Solaranlagen für unsere Kunden aus, welche von dieser Energienutzung begeistert sind.

Dank unserer Erfahrung ist es uns möglich, Interessenten verschiedene Anlagen zu zeigen und individuelle und innovative Lösungen anzubieten. Es ist uns wichtig, unsere Kunden zuverlässig und preiswert zu bedienen. Wir sind Mitglied von Swissolar (Schweizerischer Fachverband für Sonnenenergie) seit dessen Gründung.
Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.Bildschirmfoto 2016-02-10 um 15.57.03


Infos zur Solartechnik
Wer eine neue Heizung installieren und sein Geld sinnvoll und zukunftsorientiert investieren will, prüft mit Vorteil auch den Einsatz der Sonnenenergie. Es lohnt sich!

Die Sonne ist unsere grösste Energiequelle. Sie ist nicht nur unerschöpflich, sondern auch überall für alle gratis verfügbar. Wer sie nutzt, trägt wesentlich zur Reduktion des Treibhausgases CO2 und zur Schonung von Öl- und Gasreserven bei und gewinnt erst noch mehr Unabhängigkeit.

Zur Nutzung der Sonnenenergie stehen zwei Hauptsysteme zur Verfügung:

  • Sonnenkollektoren, welche thermische Energie erzeugen
    (Nutzung für Warmwasser, Heizung und Schwimmbad)
  • Photovoltaikanlagen, welche elektrischen Strom erzeugen

Der Einsatz von Sonnenkollektoren ist heutzutage die rentabelste Form der Sonnenenenergienutzung.


Kantonale Förderbeiträge
Der Kanton Thurgau fördert Solaranlagen z.B. mit einem Beitrag von ca. 10% der Investitionskosten. Neubauten sind jedoch davon ausgeschlossen.
Die verschiedenen Förderbeiträge sind je nach Kanton und Gemeinde verschieden.

Kollektoren von Profis
Das Herzstück jeder Solaranlage ist der Kollektor. Wir arbeiten daher eng mit der Firma Solarpartner aus dem Toggenburg zusammen zusammen. Sie liefern uns Kollektoren, welche von Fachleuten entwickelt und professionell hergestellt werden. Die Sonnenkollektoren sind an unsere klimatischen Verhältnisse angepasst, weisen eine lange Lebensdauer auf und erzielen beste Leistungswerte. Dies bestätigen auch die Prüfergebnisse an renommierten Hochschulen.

Ideale Kombination Holzheizung bzw. Pelletsheizung / Solaranlagen
Sowohl Stückholzheizungen bzw. Pelletsheizungen als auch Solaranlagen erfordern einen Speicher. Werden diese beiden Heizsysteme miteinander kombiniert, kann für beide Systeme der gleiche Speicher benutzt werden, was natürlich wirtschaftlich sehr interessant ist. Im weitern ist es eine bedeutende Entlastung und Erleichterung für denjenigen, der die Holzheizung bedient, da in sonnigen Übergangszeiten auf das Heizen mit Holz fast verzichtet werden kann.


Funktion einer einfachen Solaranlage für Warmwassererzeugung
Bei Sonnenschein erwärmen sich die im Dach eingebauten Sonnen- Kollektoren und geben die Wärme an eine spezielle, frostgeschützte Flüssigkeit weiter. Diese zirkuliert durch den Kollektor und wird in einer Leitung zum Wärmetauscher des Speichers (Boiler) geführt. Hier wird die Wärme an das Wasser im Speicher übertragen.
Eine Pumpe befördert die abgekühlte Flüssigkeit im geschlossenen Kreislauf wieder zurück in den Kollektor. Der Kreislauf beginnt von neuem. Wird die erforderliche Warmwassertemperatur im Speicher nicht erreicht, erwärmt eine Zusatzheizung (Elektro, Gas oder Öl) das Wasser auf das erforderliche Temperaturniveau.Bildschirmfoto 2016-06-07 um 11.33.02


Preiswerte Kompaktanlagen
Die kleinste Solaranlage nennt sich Kompaktanlage und erzeugt das Warmwasser für den täglichen Gebrauch. Sie ist preiswert und wirtschaftlich. In unserer Gegend deckt eine Anlage etwa 70% des Warmwasserbedarfs einer Familie mit zwei bis drei Kindern.


Links:

Solarpartner

swissolar.ch (informatives Portal zu Solaranlagen)